Artikel
    Veröffentlicht: 26.05.2019
    WJA

    Landrat Heymann neuer Schützenkönig in Negenmeerten


    Rekordbeteiligung auf dem 100. Schützenfest – Erstmals Seniorennachmittag
    Das neue Negenmeertener Schützenkönigshaus um die Schützenkönigin Anja Dressel hintere Reihe, 7. v. l., dem Schützenkönig Holger Heymann hintere Reihe, 8. v. l. sowie dem Bürgerkönig Volker Gruben 4. v. r..     ©WILKO JANßEN
    Das neue Negenmeertener Schützenkönigshaus um die Schützenkönigin Anja Dressel hintere Reihe, 7. v. l., dem Schützenkönig Holger Heymann hintere Reihe, 8. v. l. sowie dem Bürgerkönig Volker Gruben 4. v. r..   ©WILKO JANßEN
    NEGENMEERTEN
     – 

    Seit dem Bau des zentral gelegenen, großflächigen Dorfplatzes 2012 ist die Resonanz von Seiten der Bürger auf die einzelnen Programmpunkte des Negenmeertener Schützenfests deutlich gestiegen. Für eine neue Rekordbeteiligung sorgte nun die 100. Auflage der Veranstaltung am vergangenen Wochenende, bei der erstmals ein Seniorennachmittag am Freitag und das Ausschießen des Bürgerkönigs angeboten wurden. Und bei der Ausrichtung des Discoabends am Freitag holte sich der Schützenverein den lokalen Sender Radio Nordseewelle mit ins Boot – mit Erfolg, denn letztlich fanden mehr als 500 Besucher den Weg ins Festzelt.


    Aus Anlass des Vereinsjubiläums startete das Programm am Freitag bereits um 15 Uhr mit einem Seniorennachmittag.


    Das neue Negenmeertener Schützenkönigshaus ist an der Spitze äußerst prominent besetzt: Bei der Proklamation der Sieger in den einzelnen Kategorien rief Vereinsvorsitzende Gabi Jacob Wittmunds Landrat Holger Heymann als neuen Schützenkönig aus. Für Heymann war es nach 2012 das zweite Mal, dass er die Königswürde errang. Ihm zur Seite steht als erster Adjutant Lennart Willms und als zweiter Adjutant Alfred Kleen. In der Damenkonkurrenz setzte sich Anja Dressel durch, die Kerstin Heymann und Jutta Kleen auf die weiteren Plätze verwies.


    Den kompletten Artikel lesen Sie am Montag in der gedruckten Ausgabe.




    Mehr lesen Sie zu dem Thema
    • ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
    • ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!