Artikel
    Veröffentlicht: 19.06.2019
    JW/AH

    Deutscher Wetterdienst kündigt Gewitter für Küstenregion an


    Auch größere Hagelkörner sollen möglich sein
      ©PIXABAY/SYMBOLBILD
      ©PIXABAY/SYMBOLBILD
    OSTFRIESLAND/FRIESLAND
     – 

    Über die Region sollen am Mittwoch noch kräftige Gewitter ziehen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) auf seiner Homepage bekannt gegeben hat, soll ab dem Nachmittag von Südwesten her Starkregen aufkommen.


    Zudem sind Sturmböen zwischen 80 und 100 km/h zu erwarten, einzelne orkanartige Böen sind sollen nicht ausgeschlossen sein.


    Der DWD schließt in diesem Zusammenhang auch größeren Hagel mit Körnern zwischen 2 und 3 cm nicht aus. Die Gewitter ziehen in mehreren Etappen durch und dauern gebietsweise bis in die Nacht zum Donnerstag an. Die heftigsten Entwicklungen sind jedoch vom späten Nachmittag bis eingangs der Nacht zu erwarten.