Artikel
    Veröffentlicht: 20.05.2019
    JW

    Baubeginn für Bahnstation in Jaderberg


    Bis Ende des Jahres entsteht eine moderne, barrierefreie und kundenfreundliche Station
    In Jaderberg soll bis Ende des Jahres eine moderne, barrierefreie und kundenfreundliche Station entstehen.    ©SYMBOLBILD: ANNA GRAALFS
    In Jaderberg soll bis Ende des Jahres eine moderne, barrierefreie und kundenfreundliche Station entstehen.   ©SYMBOLBILD: ANNA GRAALFS
    JADERBERG
     – 

    Der Neubau der Verkehrsstation Jaderberg auf der Strecke Oldenburg-Wilhelmshaven hat Montag begonnen. Bis Ende des Jahres entsteht eine moderne, barrierefreie und kundenfreundliche Station, teilte die Deutsche Bahn mit.


    Dazu werden zwei neue 220 Meter lange Außenbahnsteige mit einer Höhe von 55 Zentimetern und barrierefreiem Zugang gebaut. Somit wird den Reisenden ein bequemes Ein- und Aussteigen gewährleistet. Jeder Bahnsteig bekommt ein Wetterschutzhaus, moderne Beleuchtung sowie Wegeleit- und Informationssysteme. Die vorhandene Lärmschutzwand wird in diesem Bereich entsprechend angepasst. Die Kosten in Höhe von rund 2,6 Millionen Euro tragen laut Bahn das Land und die Gemeinde. Die Inbetriebnahme der neuen Station ist für Endes des Jahres geplant. Während der Bauarbeiten kommt es zeitweise zu Gleissperrungen mit Auswirkungen auf den Zugverkehr. Die Deutsche Bahn bittet alle Betroffenen um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Einschränkungen.