Artikel
    Veröffentlicht: 15.04.2018
    HIN

    „Ansturm“ auf Konzert-Karten


    Schon 10?000 Tickets für Ulrich Tukur im Freibad
      ©HEIDI HINRICHS
      ©HEIDI HINRICHS
    AURICH/OSTFRIESLAND
     – 

    Es ist noch zwei Monate hin, bis das Kulturparlament Ostfriesische Landschaft mit dem Eröffnungskonzert in der St.-Magnus-Kirche zu Esens die Leinen losmacht für die siebte Gezeitenkonzertreihe, die unter dem Motto „Leinen los“ vom 16. Juni bis 12. August stattfinden. Dennoch sind bereits mehr als 10 000 Karten für die 32 Konzerte in der ostfriesischen Region verkauft, 1000 allein für einen Höhepunkt der Reihe: den Auftritt von Ulrich Tukur im van-Ameren-Bad in Emden (Freibad).


    Diese Erfolgsmeldung machte Landschaftspräsident Rico Mecklenburg auf der Versammlung der Mitglieder am Sonnabend im Ständesaal der Ostfriesischen Landschaft. „Es gibt aber noch weiterhin Karten für die Konzerte“, beruhigte er. Er sprach von einem „Ansturm“ auf die Karten. Die Gezeitenkonzerte waren nur ein Bereich auf der Tagesordnung der Körperschaft, die auf den Gebieten Kultur, Wissenschaft und Bildung viele Projekte anschiebt und über Jahre begleitet.


    Den kompletten Bericht lesen Sie am Montag, 16. April, in der gedruckten Ausgabe.