Artikel
    Veröffentlicht: 11.09.2019
    JW

    Anmeldestart zum Fliegerhorstlauf


    Am 23. Oktober ist die beliebte Laufveranstaltung
     Die Fliegerhorstlauf ist nicht nur bei Angehörigen des Objektschutzregiments beliebt.  ©FLIEGERHORST UPJEVER
    Die Fliegerhorstlauf ist nicht nur bei Angehörigen des Objektschutzregiments beliebt.  ©FLIEGERHORST UPJEVER
    UPJEVER
     – 

    Achtung Laufsportfreunde - am 23. Oktober steht wieder einer der Laufhöhepunkte des Jahres an. Der Fliegerhorstlauf hat sich zu einer festen Veranstaltung in der Region entwickelt. Auch wenn immer wieder erstklassige Laufergebnisse erzielt werden, so bietet der Fliegerhorstlauf Laufanfängern die Möglichkeit, erste Erfahrungen unter Wettkampfbedingungen zu sammeln. Im Rahmen eines Teams von fünf Läufern, die jeweils zehn Kilometer laufen, wird auch weiterhin um den begehrten Frieslandpokal gekämpft. Hobbyläufer oder versierte Sportler, jeder kann den Rundkurs auf dem Kasernengelände genießen. Die Strecke ist offiziell vermessen und somit „Bestenlistenfähig“. Wie auch in den vergangenen Jahren freut sich das Organisationsteam neben den Bundeswehrteilnehmern über Anmeldungen von Mannschaften oder Einzelläufern aus Vereinen, Unternehmen oder Behörden. Die Moderation übernimmt Heino Krüger. Die Stimme des Ossiloops wird im Zieleinlauf mit flotten Sprüchen aufwarten. Anmeldungen sind bis zum 20. Oktober 23.59 Uhr möglich unter


    www.laufmanager.net.